26.06.01 17:00 Uhr
 161
 

Experten sagen: es gibt kein Rhein-Krokodil

Experten zweifeln an der Existenz des sogenannten 'Rheinkrokodils', das in der letzten Woche erstmals im Rhein bei Eltville gesichtet wurde.

Obwohl zwei Personen unabhängig voneinander von dem Tier berichtet hatten, ist es laut den Experten so gut wie unmöglich, dass ein solches Tier im Rhein unterwegs ist.

Besonders spricht dagegen, dass das Tier innerhalb kurzer Zeit an zwei mehr als 100 km voneinander entfernten Orten gesehen worden sei. Diese Strecke legen Krokodile normalerweise in einem Jahr zurueck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Experte, Rhein, Krokodil
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?