26.06.01 16:22 Uhr
 138
 

Per Überschall-Bahn in die USA - Ingenieure planen Atlantik-Tunnel

Können wir bald per Bahn in die USA reisen? Das wollen Ingenieure des MIT möglich machen: 2030 soll eine Überschall-Bahnverbindung unterhalb des Atlantiks Großbritannien mit den USA verbinden und eine Halbstunden-Reise ermöglichen.

Technisch sei eine solche Bahn heute bereits denkbar, so die Experten. Magnete sollen die Bahn laufstabil halten und ein Vakuum soll für den Antrieb und die Geschwindigkeit sorgen.

Anstatt einen Tunnel unter dem Atlantikgrund zu bohren soll eine Röhre auf dem Meeresboden verankert werden, in dem der Zug später fahren soll. Das heutige Aufkommen an Transatlantikflügen zeige, dass sich ein solches Projekt auch lohnen würde.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Bahn, Tunnel, Atlantik
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - Beide tot
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moskau-Veto im Sicherheitsrat: Untersuchungen in Syrien blockiert
Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?