26.06.01 14:39 Uhr
 58
 

Westlife - Renomierter Professor sagt Nervenzusammenbruch voraus

Der Stress-Experte Carey Cooper macht sich große Sorgen, um die Gesundheit der Boys von Westlife. Bryan & Co. sind seit Monaten in der ganzen Welt unterwegs.

Krankheiten bedrohen Auftritte und das nächste Album wartet schon darauf, im Studio aufgenommen zu werden. Das veranlasst den Professor zu der Annahme, dass sie kurz vor dem Nervenzusammenbruch stehen. Er rät dringend, dass sie sich schonen.

'Das ist eine sehr talentierte Band und sie sollte wie eine gute Investition behandelt werden. Einen Ferrari würde man ja auch nicht nach kurzer Zeit schrottreif fahren,' so Cooper.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Professor, Nerv
Quelle: www.yam.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Pippa Middleton und Ehemann: Sie bereisen in den Flitterwochen gleich drei Orte
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von "Germany´s Next Topmodel" erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?