26.06.01 10:38 Uhr
 0
 

Nabi veräußert Teile seines Antikörpergeschäfts

Das Bio-Pharmaunternehmen Nabi verkaufte für 152,0 Mio. Dollar die Mehrheit seines Antikörpergeschäfts an die CSL Limited. Die Vereinbarung betrifft 47 von Nabis 56 Antikörper-Zentren und seine Testlabore.

Weiterhin wird Nabi ungefähr 20,0 Mio. Dollar realisieren aus der Liquidation der betreffenden Vermögenswerte. Das Inventar, welches für die Produktion von Bio-Pharmaprodukten benötigt wird, bleibt im Besitz von Nabi.

Mit diesen Mitteln kann Nabi seine Bankverbindlichkeiten von etwa 20,0 Mio. Dollar tilgen, sowie seine Produktpipeline ausbauen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Antikörper
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?