26.06.01 10:03 Uhr
 698
 

Eine schlechte Nachricht über Strom

Schlechte Nachricht für uns Verbraucher. Denn zum Jahresende sollen die Strom-Preise erheblich angehoben werden. Die Erhöhung soll zwischen 2 und 10 % liegen.

Der Grund sei die Preiserhöhung beim Öl-und Gas-Einkauf.
Und außerdem steht die nächste Stufe der Ökosteuer an. Dies teilte der Vorstand-Chef des VSE, Werner Roos mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Strom
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten
"Capri-Sonne" wird bald "Capri-Sun" heißen
Privatbanken: Voller Einlagenschutz nur noch für Privatkunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ausländerfeindliche Aktion? - Palmen vor Mailänder Dom angezündet
USA: Vergewaltigte Frauen müssen Tätern Umgang mit Kindern zugestehen
Studie: Wenn die Eltern Alkohol trinken, berauschen sich auch die Kinder häufig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?