26.06.01 09:28 Uhr
 169
 

Dreijährige auf offener Strasse von Mutter brutal misshandelt

Teneriffa: Auf offener Strasse schlug gestern eine 40jährige Frau ihre dreijährige Tochter mit solcher Gewalt, dass die Kleine zusammenbrach und schwer verletzt liegen blieb. Das Kind erlitt diverse Verletzungen.

Anwohner hatten die Polizei alarmiert und berichteten, dass eine Frau mitten im Zentrum der Kanarenhauptstadt Santa Cruz ihr Kind schwer misshandle. Als die Beamten eintrafen hatte die Tragödie bereits ihren Lauf genommen.

Die Polizisten nahmen sich des bewusstlosen Mädchens an und verhafteten die Mutter. Im Krankenhaus stellte man schwere Kopfverletzungen und Brüche fest. Ob das Mädchen überlebt steht noch nicht fest.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beirut: Britische Botschaftsmitarbeiterin stranguliert aufgefunden
Hamburg: Komplizierte Löscharbeiten bei Holz-Penthouse nach Brand
Atlanta: Verkehrsreichster Flughafen durch totalen Stromausfall lahmgelegt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple Watch rettete Mann vermutlich Leben: Herzinfarkt drohte
Österreich: Neue Regierung erwägt "Pornofilter"
Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?