26.06.01 00:54 Uhr
 9
 

Siemens erweitert Handynetz im Ausland

Der thailändische Kommunikations-Provider Advanced Info Service PIc (AIS) hat Siemens ein Angebot über 54 Milliarden EUR gemacht, das bestehende GSM-900 Netz in Thailand auszubauen.

Siemens wird eine neue Grundausstattung schlüsselfertig liefern. Im Oktober diesen Jahres soll die Installation der Geräte fertig gestellt worden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minox
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, Ausland, Siemens
Quelle: www.siemens.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?