26.06.01 00:27 Uhr
 4.189
 

Star Wars: Episode 1.1 jetzt doch legal: LucasArts gibt klein bei

Wenn die Fassung Star Wars 1.1, in der vor allem der gehasste langohrige 'Bings' herausgeschnitten wurde, nicht kommerziell verkauft wird, hat George Lucas nichts dagegen, dass sie weiter im Umlauf ist.

Lucas Arts hatte davor angekündigt, rechtlich gegen die Version vorzugehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Star, legal, Star Wars, Episode, LucasArts
Quelle: www.bunte.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars 8": Was sind Porgs?
"Star Wars 8": Chewbaccas Frau im Film?
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars 8": Was sind Porgs?
"Star Wars 8": Chewbaccas Frau im Film?
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?