25.06.01 18:45 Uhr
 32
 

Neue Reality Show: Der Kampf im Schützengraben am Originalschauplatz

BBC will 25 junge Männer zwei Wochen lang den 1.Weltkrieg an der Französischen Front nachspielen lassen.

Die Kandidaten müssen virtuelle Bombeneinschläge, aber auch Ratten, Schlafmangel, Maden und sogar Tränengas über sich ergehen lassen.

Alles soll so real wie möglich werden und ähnlich einer Dokumentation sein, die der Jugend den Schrecken des Krieges näherbringt. Über 'Leben und Tod' der Kandidaten entscheiden die Produzenten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kampf, Show, Reality, Original, Schütze
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus
Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?