25.06.01 17:32 Uhr
 12
 

General Motors schreibt in Europa noch immer rote Zahlen

Durch den immer schwächer werdenden Markt in Europa ist es laut Michael Burns, seines Zeichens Präsident von General Motors Europe, kaum möglich die Gewinnschwelle noch dieses Jahr zu erreichen.

Allerdings ist er optimistisch, die Wende in die Schwarzen Zahlen innerhalb des Jahres 2002 zu vollführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lyndemion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Motor, General, General Motors
Quelle: www2.handelsblatt.com


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?