25.06.01 17:08 Uhr
 216
 

Mit 0,6 Promille bei Polizeiwache vorgefahren

Um einen Haftbefehl zu bezahlen, fand sich ein Mann in der Peiner Polizeiwache ein.

Nachdem er bezahlt hatte stellten die Beamten fest, dass der Mann, der mit einem Auto vorgefahren war Alkohol zu sich genommen hatte.

Der Alko-Test ergab einen Wert von 0,64 Promille. Der Mann erhält nun ein 4 wöchiges Fahrverbot.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Promi, Promille, Polizeiwache
Quelle: www.newsclick.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Online-Journalistenschule soll "positive Seite des Bürgerjournalismus" stärken
Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß
USA: Hund rettet Herrchen im Schnee das Leben, indem er ihn im Schnee wärmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?