25.06.01 16:17 Uhr
 51
 

Das FBI sucht - Frau vielleicht nach Deutschland geflohen

Das FBI sucht auf seiner 'Fugitives'-Liste seit diesem Monat nach Brigitte Hartwig. Gesucht wird diese Frau wegen Mordes, Flucht und Mord mit einem Fahrzeug. Das FBI rechnet damit, dass Frau Hartwig nach Deutschland geflohen sein könnte.

Nachdem die Gesuchte bei einem Autounfall, den sie unter Alkoholeinfluß beging, ein kleines Kind tötete, ist sie auf der Flucht vor ihrer rechtmäßigen Verhaftung. Dabei flüchtete sie auch vor Officern, die sie verhaften wollten.

Da das FBI Verbindungen nach Deutschland vermutet, geht man in Amerika davon aus, dass Frau Hartwig u.U. nach Deutschland geflohen ist.


WebReporter: raz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Frau, FBI
Quelle: www.fbi.gov

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: "Kraftklub"-Bassist mit Crystal in Auto erwischt
Universität Trier: Student nach Amoklaufdrohung festgenommen
Rosenheim: Paar zwingt Bulgarin, sich zu prostituieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen
Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?