25.06.01 15:49 Uhr
 38
 

Black Hawk Down: Das Pentagon schickt Kampfhubschrauber nach Marokko

Für den neusten in der Produktion befindlichen Streifen 'Black Hawk Down' von der Regieikone Ridley Scott schickt das Pentagon zum ersten Mal Kampfschruber der US-Streitkräfte ins Ausland.

Zurzeit dreht Scott in Marokko einen Film über die missglückte und blutige Operation der Amerikaner in Somalia.

Mit den Hubschraubern werden zudem drei Dutzend Army Rangers am Dreh beteiligt sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kampf, Pentagon, Marokko
Quelle: www.drudgereport.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess
Netflix verfilmt Massenmord-Fall von Anders Behring Breivik



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?