25.06.01 15:06 Uhr
 35
 

Die saubersten Strände in Europa befinden sich in Frankreich

Die Europäische Umweltstiftung FEEE hat insgesamt 2.063 Strände und 204 Yachthäfen in Europa (21 Länder) nach den Kriterien Wasser- und Umweltqualität untersucht. Dabei konnte sich Frankreich ganz klar durchsetzen.

Insgesamt 425 französische Strände dürfen sich mit der Auszeichnung, der 'blauen Fahne' schmücken. Selbst das Tankerunglück im vergangenen Jahr konnte diesen Erfolg nicht schmälern. Die Strände entsprechen wohl somit wieder den Umweltkriterien.

Weitere Platzierungen waren unter anderem:
- Platz 2 Spanien mit 390 Stränden
- Platz 3 Griechenland mit 351 Stränden
- Platz 4 Dänemark mit 188 Stränden
- Platz 5 Italien mit 154 Stränden
Auch Deutschland erhielt 33 blaue Fahnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Europa, Frankreich
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam
Italien: Rettungshubschrauber im Erdbebengebiet abgestürzt - Sechs Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?