25.06.01 14:18 Uhr
 2
 

EU-Komitee berät über Fusion von GE und Honeywell

Ein Beratungskomitee der Europäischen Union tagt heute, um über die Übernahme der Honeywell International Inc. durch die General Electric Co. zu entscheiden.

Dabei ist eine Genehmigung wegen Wettbewerbsbedenken sehr unwahrscheinlich. Dies wird in den USA lautstark kritisiert.

Die amerikanischen Regulierungsbehörden haben den Zusammenschluss für 42,0 Mrd. Dollar bereits abgesegnet. Die europäischen Behörden befürchten jedoch, dass das verbundene Unternehmen den Markt für Avionik und Düsentriebwerke beherrschen und den Wettbewerb behindern könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Fusion, Komitee
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?