25.06.01 11:48 Uhr
 46
 

Strafbefehl über 1 Million DM gegen Prinz Ernst August von Hannover

Ein Strafbefehl in der Höhe von einer Million Mark wurde dem Prinzen nun laut Staatsanwaltschaft zugestellt.

Nach einer mutmaßlichen Rangelei in Kenia und einer angebliche Körperverletzung ist dies nun schon das dritte mal, das er juristisch belangt wird.

Zuletzt beschimpfte er eine Bildreporterin auf übelste Weise.


WebReporter: Stop121522
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Hannover, DM, Prinz, Strafbefehl
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?