25.06.01 10:40 Uhr
 756
 

IBM mit neuem 210-GHZ-Transistor

Amerikanische Zeitungen berichten, dass es Wissenschaftlern von IBM gelungen sei, einen Transistor mit 210 GHZ Transitfrequenz zu bauen.

Einzelheiten vom neuen Transistor sollen in nächster Zeit bekanntgegeben werden.

Seit 1989 arbeitet IBM an schnelleren Transistoren und will in Zukunft die 300 GHZ Grenze überschreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: IBM, Transistor
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden