25.06.01 10:15 Uhr
 7
 

Ausblick: Quartalszahlen bei Palm

Morgen nach Börsenschluß steht beim Handheld-Hersteller Palm die Veröffentlichung der Quartalszahlen an. Im Vergleich zum Vorjahr werden diese allerdings nicht besonders gut ausfallen. Aufgrund eines Preiskampfes mit Handspring, der Nummer zwei auf dem Markt, sind die Margen in den letzten Monaten deutlich zurück gegangen. Die Konjunktur, das derzeit größte Problem der IT-Branche, drückt ebenfalls auf die Umsätze.

Im Chart wird die Entwicklung des Unternehmens besonders deutlich: kurz nach dem Börsengang erreichte der Kurs einen Wert von über 100 Dollar. Inzwischen ist eine Aktie gerade noch 4,50 Dollar wert, womit die Marktkapitalisierung auf 2,6 Mrd. Dollar gesunken ist. Palm wird inzwischen als Übernahmekandidat gehandelt.



Experten erwarten für morgen einen Verlust in Höhe von 19 Cents je Aktie. Im Vorjahreszeitraum wurde noch ein Gewinn von 3 Cents je Aktie erzielt. Der Umsatz wird nach 350 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum bei 145 Mio. Dollar liegen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl, Ausblick, Palm
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?