25.06.01 06:16 Uhr
 327
 

Michael Schumacher kommt mit BMW C 1 an den Start getuckert

Man sah einen Michael Schumacher gestikulierend auf der Strecke stehen, sein Lenkrad in der Hand.
Er hatte mit dem T - Car noch eine Testrunde gedreht.
Bis zum Start waren es noch exakt 12 Minuten und Michael schien sichtlich in Panik zu sein.



Wenn er nicht rechtzeitig zum Start kam, wäre das Rennen gelaufen gewesen.
Aber er wurde fündig:
Er holte sich von einem Streckenposten einen BMW C 1 - Roller und tuckerte zum Start zurück.

Michael sagte dann dazu:
'Wir hatten ein Problem in der Elektronik, an meinem Wagen wurde noch etwas ausgetauscht, darum wollten wir noch einen Check mit dem T-Car machen'


ANZEIGE  
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Quelle: www.express.de