24.06.01 23:42 Uhr
 119
 

Bikertreffen - Mann gewann Harley und starb

Das Treffen der Motorradfahrer in Schleiz war ein riesiger Erfolg. Etwa 12.000 Motorradbegeisterte trafen sich im Vogtland um zu feiern.

Die Freude wurde jedoch von einem tragischen Unglück begleitet. Ein 47-Jähriger hatte bei der Tombola ein Traummotorrad im Wert von 16.000 DM gewonnen.

Bei der Preisübergabe kam es zur Tragödie. Der Mann brach mit einem Herzinfarkt und einem Lungenödem zusammen und konnte trotz schneller Hilfe durch anwesende Notärzte nicht mehr gerettet werden.


WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Biker
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Heide: Wildschweine randalieren in Sparkasse und verletzen mehrere Menschen
Sachsen: Betrunkener Deutscher schlägt jungen Afghanen in Zug krankenhausreif



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?