24.06.01 23:17 Uhr
 942
 

"Wetten dass...?": Grundlegende Änderungen in der ZDF-Show

Am 13.Oktober ist Deutschlands beliebteste Show wieder da. Von da an heißt es wieder 'Wetten dass...?' mit Thomas Gottschalk. Doch es wird einige grundlegende Veränderungen im Spielprinzip geben.

So dürfen nun auch Kinder in den Shows auftreten und nicht nur zu den Specials an Weihnachten. Des weiteren werden die geladenen Promis in Zukunft härter 'drangenommen'. Die Wetteinsätze sind nämlich härter angesetzt.

Auch eine wichtige Neuerung ist, dass die Saalwette zwischen Thommy und der jeweiligen Gastgeber-Stadt stattfinden wird.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, ZDF, Grund, Wette, Änderung
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?