24.06.01 22:45 Uhr
 26
 

Gerichtsvollzieher wegen Mordes angeklagt, morgen schon das Urteil ?

Es geht dabei um den Mord an Isolde Stutz, die der Gerichtsvollzieher am 21.11.2000 erwürgt hat. Er selber weiß nichts genaues mehr, da er an dem Tag Hasch geraucht und sich ziemlich dem Alkohol zugesprochen hatte.

Seid Dienstag steht er nun in Traunstein vor Gericht. Man rechnet damit, dass das Urteil morgen verkündet wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Urteil, Gerichtsvollzieher
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
Sänger Nick Cave wird Geldgeber einer Anti-Suizid-App für Ureinwohner
Jim Carrey ist kaum wieder zu erkennen: Schauspieler wirkt extrem gealtert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte
"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?