24.06.01 22:33 Uhr
 441
 

Gefälschte 5-DM-Münzen sind vermehrt im Umlauf

Im selben Vorjahreszeitraum wurden in Berlin mehr als dreimal soviel falsche Fünfmarkstücke vom Landeskriminalamt sichergestellt. Es sind mittlerweile mehr als 2000 Stück in diesem Jahr.

Die aus Bulgarien, der Türkei und den ehemaligen Republiken der Sowjetunion stammenden Münzen werden von den Fälschern kurz vor der Euroumstellung vermehrt in Umlauf gebracht.

Sie werden nicht nur wie die Originale nachgeprägt, sondern auch gegossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: DM, Münze, Umlauf
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai
Köln: Junges Ehepaar wurde tot in seiner Wohnung gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei bettelt jetzt bei Deutschland
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?