24.06.01 22:41 Uhr
 11
 

Israel bemühe sich um Waffenruhe

Die israelischen Politiker üben Nachsicht bei der Einhaltung der Waffenruhe, auch wenn es vorerst mehrere Anschläge gab.

Israel wird weiter an der Verwirklichung des Tenet-Plans für eine Waffenruhe zwischen Israel und den Palästinensern arbeiten.

Das Sicherheitskabinett gibt jedoch die Selbstverteidigung nicht auf. Bei der bestehenden Waffenruhe wurden bis jetzt drei Israelis und vier Palästinenser getötet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Waffe
Quelle: www.jet2web.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" und "Ansammlung von Clowns"
Australien: Rechte Politikerin provoziert mit Burka-Auftritt im Parlament



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Soldaten sollen bei KSK-Veranstaltung Sex-Party mit Hitlergruß gefeiert haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?