24.06.01 23:39 Uhr
 40
 

Einzigartige Cybercity: das mittelalterliche Colletta del Castelbianco

Der mittelalterliche Ort Collette, eine Autostunde von Genua entfernt, wurde malerisch gelegen wie er war, komplett entfernt (bis auf ein Haus) und originalgetreu mit 70 Häusern wieder neu aufgebaut.

Doch vorher und während des Wiederaufbaues wurde modernste Kommunikationsinfrastruktur im Ort verlegt: Glasfaserkabel, Satellitenanlagen, ISDN, Video-on-Demand-Systeme und Videokonferenzsysteme.

1991 versuchten einige Internet-Fans hier ihre Vision von 'Mittelalter meets Zukunft' zu verwirklichen. Obwohl es ein entlegener Ort ist, verkauften sich die 'Cybercity-Wohnbüros' um ca. 200.000 Euro schnell und die Bewohner sind begeistert.