24.06.01 19:09 Uhr
 36
 

Barenboim in Madrid stürmisch gefeiert

Der Dirigent Daniel Barenboim und die Berliner Staatsoper sind mit Richard Wagners «Die Meistersinger von Nürnberg» im Madrider Teatro Real stürmisch gefeiert worden.

Mit 15-minütigen Ovationen und «Bravo»-Rufen wurden das Ensemble, die Staatskapelle und der Chor von den 1600 Zuschauern am Freitagabend verabschiedet.

Das als äußerst kühl geltende Publikum der Königlichen Oper der spanischen Hauptstadt sei nicht wiederzuerkennen gewesen, kommentierte die Presse am Samstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Madrid
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?