24.06.01 18:18 Uhr
 1.182
 

Wissenschaftler schwärmen von neuer Entdeckung - Unzerstörbare Gebäude

Wissenschaftler haben nun eine neue Baukonstruktion 'entdeckt', die durch ihre enorme Stabilität besticht. Somit wäre so ein Bauwerk ideal für den Mond, da es auch einen Meteoriteneinschlag übersteht.

Das Bauwerk besteht aus 'sich verzahnenden Tetraedern'. Architekten kennen zwar schon seit geraumer Zeit diese Art der Konstruktion, doch es entstanden bisher immer sehr große 'Spannungsspitzen'.

Auch dem normalen Bundesbürger soll diese Entdeckung von Nutzen sein-Weitere Anwendungsbereiche sind Wärmedämmung und Schallschutz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Entdeckung, Wissen, Wissenschaftler, Gebäude
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vancouver: Briefträger liefern wegen aggressiver Krähe keine Post mehr aus
Berliner Polizei gibt Feierskandal zu: Es wurde getrunken, gepinkelt und gebumst
Radsport: Erster Dopingfall schon vor Tour-de-France-Start


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?