24.06.01 18:18 Uhr
 1.182
 

Wissenschaftler schwärmen von neuer Entdeckung - Unzerstörbare Gebäude

Wissenschaftler haben nun eine neue Baukonstruktion 'entdeckt', die durch ihre enorme Stabilität besticht. Somit wäre so ein Bauwerk ideal für den Mond, da es auch einen Meteoriteneinschlag übersteht.

Das Bauwerk besteht aus 'sich verzahnenden Tetraedern'. Architekten kennen zwar schon seit geraumer Zeit diese Art der Konstruktion, doch es entstanden bisher immer sehr große 'Spannungsspitzen'.

Auch dem normalen Bundesbürger soll diese Entdeckung von Nutzen sein-Weitere Anwendungsbereiche sind Wärmedämmung und Schallschutz.


WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Entdeckung, Wissen, Wissenschaftler, Gebäude
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?