24.06.01 15:51 Uhr
 21
 

Größter Betrugsfall: Hauptangeklagter unzurechnungsfähig?

Der Hauptangeklagte Manfred Schmider wird jetzt auf Antrag der Ermittlungsbehörden auf seinen Geisteszustand untersucht. Vermutet wird Größenwahn.

Schmider ist der Gründer der Firma FlowTex. Er hatte diverse Banken um über 4.3 Milliarden DM betrogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Garalf
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Betrug
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Sendung mit der Maus" eröffnete nun auch auf klingonisch
Massenschlägerei mit Flüchtlingen wegen beschädigter KFZ
Promi-Dinner: Hanka Rackwitz lässt Gäste nicht in Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?