24.06.01 14:29 Uhr
 41
 

Gerichtsverhandlung für Kournikova-Virus-Entwickler

Kournikova, ein Computer-Virus der Anfang des Jahres in die Welt gesetzt wurde, hat nun für seinen Erschaffer, einen 20-jährigen Niederländer ernste Konsequenzen.

Laut der Verfolgungsbehörde kann es zu Haftstrafen zwischen 1 und 4 Monaten kommen oder einer Geldstrafe von 100.000 Gulden (45.378 Euro) Kommen

Der mutmaßliche Täter meldete sich jedoch nach wenigen Tagen bei der Polizei, da er über die Auswirkungen seiner Tat erschrocken sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aleena