24.06.01 13:42 Uhr
 594
 

Helmut Kohl: "SPD gefährdet die deutsche Einheit"

Laut Helmut Kohl gefährdet die SPD die deutsche Einheit. Durch ihre Zusammenarbeit mit der PDS in Berlin sollte die PDS salonfähig gemacht werden und die SPD zu einer rot-rot Regierung in Berlin kommen.

Die Zusammenarbeit der beiden Parteien soll auch schon vor der deutschen Einheit angefangen haben. Man hat die Einheit jedoch aufgegeben und damit 'Verrat an der Verfassung begangen'.

Kohl befürchtet jetzt, dass die deutsche Einheit gefährdet ist und dass, wofür er jahrelang gearbeitet hat umsonst war.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, SPD, Gefahr, Einheit, Helmut Kohl
Quelle: www.focus-money.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl ist Alleinerbin
Ludwigshafen: Petition gegen Umbenennung von Straße in Helmut Kohl-Allee
Sohn von Altkanzler Helmut Kohl: "Er ist tot, und dieser Tod ist okay"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl ist Alleinerbin
Ludwigshafen: Petition gegen Umbenennung von Straße in Helmut Kohl-Allee
Sohn von Altkanzler Helmut Kohl: "Er ist tot, und dieser Tod ist okay"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?