24.06.01 13:39 Uhr
 39
 

"Schumi"-Fans rennen die Fanshops ein - Rekordumsätze

Die sportlichen Erfolge der beiden Schumacher-Brüder machen es möglich, der Verkauf von Fanartikeln boomt wie nie zuvor. Besonders die Farben Blau-Weiss sind dabei stark im kommen.

Nach der 'Michael Schumacher Collection', die letztes Jahr etwa 100 Millionen DM Umsatz gebracht hat, soll jetzt auch die Fanartikel Collection von Ralf nach und nach ausgebaut werden.

Aus dem Merchandising-Geschäft konnte Michael im letzten Jahr etwa 10 Millionen DM Gewinn einstreichen. Ralf musste sich mit etwa 1 Million DM zufrieden geben. Dieses dürfte sich jedoch bald ändern, wenn die Erfolge von Ralf weiter anhalten.


WebReporter: zorro007
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?