24.06.01 10:34 Uhr
 668
 

"Scariest Places on Earth" - Neue Reality Soap soll Zuschauer fesseln

'Scariest Places on Earth' heißt die im Oktober letzten Jahres in den USA angelaufende Reality Soap. In dieser Sendung werden dem Zuschauer die schrecklichsten Orte der Welt näher gebracht.

Die Produktionsfirma MME will diese Sendung nun nach Deutschland bringen. Ein entsprechender Lizenzvertrag wurde schon abgeschlossen. In den USA führt die Exorzist Schauspielerin Linda Blair durch die Sendung.


WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zuschauer, Reality, Soap
Quelle: www.tvtoday.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?