24.06.01 10:34 Uhr
 668
 

"Scariest Places on Earth" - Neue Reality Soap soll Zuschauer fesseln

'Scariest Places on Earth' heißt die im Oktober letzten Jahres in den USA angelaufende Reality Soap. In dieser Sendung werden dem Zuschauer die schrecklichsten Orte der Welt näher gebracht.

Die Produktionsfirma MME will diese Sendung nun nach Deutschland bringen. Ein entsprechender Lizenzvertrag wurde schon abgeschlossen. In den USA führt die Exorzist Schauspielerin Linda Blair durch die Sendung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zuschauer, Reality, Soap
Quelle: www.tvtoday.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert
In Netflix’ neuer "Star-Trek"-Serie kann Spock einen bevorstehenden Tod wittern
Clown Pennywise macht "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?