24.06.01 08:37 Uhr
 20
 

Verhaltensstudie: Männer nach der Arbeit gereizt - Frauen ganz sanft

Sind sie als Mann genervt, wenn Sie nach Hause kommen und wollen Ihre Ruhe ?
Und wenn Sie eine Frau sind , spielen sie mit den Kindern und kümmern sich ganz liebevoll um sie?
Wenn ja liegen sie in der Studie der Streß-Forscherin Shelley Taylor gut.

Nach ihren Erkenntnissen der Studie , sind Männer leicht aggressiv wenn sie von der Arbeit kommen , neigen dazu den Streß des Tages an der Familie auszulassen.

Frauen dagegen wären ganz ruhig und sanft , würden sich liebevoll um die Kinder der Familie kümmern.Das liegt an nur einem Hormon, was wir Männer nicht haben , aber Frauen : Oxytocin.
Das macht die 'soziale Ader' der Frauen aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Frau, Arbeit, Verhalten
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Besuch von Donald Trump nennt iranischer Führer Saudis "Idioten"
Google zahlt Frauen offenbar geringere Gehälter als Männern
Wegen G7-Gipfel: Odyssee eines Rettungsschiffes mit Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?