23.06.01 20:39 Uhr
 130
 

Milosevic wird nach Den Haag ausgeliefert

Die jugoslawische Regierung hat sich durchgesetzt und wird nach eigenen Angaben den ehemaligen Staatschef Slobodan Milosevic in den nächsten 20 Tagen an das UN-Kriegsverbrechertribunal ausliefern.

Der Beschluss wurde jetzt per Dekret durchgesetzt, da der Koalitionspartner eine montenegrinische Partei ihre Zustimmung zu einem Parlamentsbeschluss verweigert hatte (SN-berichtete).

Im Falle einer Auslieferung waren Jugoslawien Finanzhilfen in Höhe von 1,2 Milliarden DM versprochen worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Den Haag
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen
Den Haag/NL: Warlord Bemba wegen Kriegsverbrechen zu 18 Jahren Haft verurteilt
Den Haag: IStGH spricht Kongos Ex-Vizepräsident Bemba schuldig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen
Den Haag/NL: Warlord Bemba wegen Kriegsverbrechen zu 18 Jahren Haft verurteilt
Den Haag: IStGH spricht Kongos Ex-Vizepräsident Bemba schuldig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?