23.06.01 16:12 Uhr
 82
 

T-Online - E-Mail Sicherheitslücke ab sofort vollständig beseitigt

Vor wenigen Tagen sorgte eine große Sicherheitslücke im E-Mail System des Providers T-Online für Aufregung, die es Hackern erlaubte, das Passwort von fremden E-Mail-Zugängen per Internet zu ändern (SN berichtete).

T-Online hatte zwar bereits einen Tag später offiziell verlauten lassen, die Lücke sei geschlossen, tatsächlich war es jedoch mit einem simplen Trick immer noch möglich, das Passwort zu ändern. Der Hacker musste nur eine präparierte E-Mail an das Opfer senden.

Ab heute jedoch ist auch diese Lücke endgültig geschlossen, wie T-Online heute bestätigte. Es sollte nun zu keinen neuen Zwischenfällen mehr kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Sicherheit, E-Mail, Mail, Sicherheitslücke
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl in ARD im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?