23.06.01 14:24 Uhr
 472
 

Das erste weiße Mainboard der Welt

Wie die Techseite Akiba PC Watch berichtet, hat der Mainboard-Hersteller Abit das weltweit erste Mainboard mit einer weißen Platine hergestellt. Allerdings steht es noch in den Sternen, ob und wann man das weiße Mainboard in Europa zu erwerben ist.

Von rosa über rot bis schwarz reicht jetzt das Farbspektrum bei den Mainboards von Abit. Ausgestattet ist das Board mit sechs PCI-Slots, AGP 4-fach, einem CNR-Slot, drei DIMM-Sockel für PC100 oder PC133 SDRAM und dem schnellen HPT370 RAID-Controller.

Die Stückzahl des Abit ST6E mit Intels i815 Chipsatz ist limitiert. Außer den herkömmlichen FC-PGA Prozessoren verträgt das Board auch Pentium III Tualatin CPUs. Der Preis fürs ST6E-RAID liegt in Japan umgerechnet bei 390 DM - ohne Raid bei 330 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flyrox
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Welt
Quelle: www.hartware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Publikum buhte Ivanka Trump bei Frauengipfel-Diskussion aus
AfD-Politikerin verbreitet Fake-Foto von angeblichen Gegendemonstranten
New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?