23.06.01 14:13 Uhr
 1.419
 

Kurioser Krieg der Geschlechter - Männerbastion fällt

Im Streit um eine der letzten Männerbastionen in Spanien hat die Justiz hart durchgegriffen. Ein Gericht in Valencia verurteilte zwölf Fischer zu je zehn Monaten Haft, weil sie sich weigern, auch Frauen Fangrechte auf dem Albufera-See einzuräumen.

Nach einer Klage von fünf Frauen aus El Palmar wurde dieses Privileg bereits 1998 von einem Richter abgeschafft. Der Berufsverband der Fischer, deren zwölfköpfiger Vorstand nun verurteilt wurde, hatte sich dem aber dennoch widersetzt.

Der «Krieg» in El Palmar ist damit aber trotzdem nicht beendet: Mit einer Klage wollen die Fischer erreichen, dass alles beim Alten bleibt. Der Fang von Aalen und Seebarschen ist die wichtigste Erwerbsquelle der 900 Einwohner von El Palmar.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Krieg, Geschlecht
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?