23.06.01 14:19 Uhr
 446
 

"Schwuler als Papst" - CDU und Kirche sauer auf Müntefering

Franz Münteferings Aussage, Schwule und Lesben seien für 'alles' geeignet, 'sogar als Papst' (Shortnews berichtete), hat für allerlei Wirbel gesorgt.

Aus katholischen Kreisen wurde herbe Kritik laut: den Heiligen Stuhl mit dem Thema in Verbindung zu bringen, um dieses salonfähig zu machen, sei unverschämt.

Auch die CDU übte sich nicht gerade in Zurückhaltung: 'Skandalös und uneträglich', kommentiere Generalsekretär Meyer die Worte Franz Münteferings. Münteferings Tochter hatte sich einst in der Sendung 'Sabine Christiansen' als lesbisch geoutet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Vicomte
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: CDU, Papst, Kirche
Quelle: www.eurogay.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN