23.06.01 12:14 Uhr
 78
 

T-D1: SMS-Kurznachrichten an bis zu zehn Empfänger verschicken

Mit T-D1 MultiMessage lassen sich SMS an bis zu zehn Empfänger gleichzeitig verschicken. Man richtet zunächst eine Verteilerliste ein, indem man alle Rufnummern an 88 88 00 sendet. Dann wird persönliche Listennummer per SMS zugeschickt.

Um eine Nachricht an alle Empfänger aus der Liste zu senden, schickt man die SMS an die individuelle Listennummer. Der Versand funktioniert auch aus dem Ausland. Es fallen einmalig die Roaminggebühren an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tarif4you
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: SMS
Quelle: www.tarif4you.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miami: Schützen feuern in Menge bei "Martin Luther King Day"
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Berlin: 17-Jähriger versucht mit Spielzeugpistole Späti auszurauben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?