23.06.01 09:15 Uhr
 13
 

CDU-Spendenaffäre: Neue Schwarzgelder gefunden

In der CDU-Spendenaffäre wurde vom Untersuchungsausschuss eine neue Partei-Spende in Höhe von 100.000 DM aufgedeckt, die offenbar verschleiert wurde.

Diese Spende von 1990 stammt von dem ehemaligen WAZ Verleger Grotkamp. Sie wurde in drei Teile aufgeteilt.

Während der Auschussvorsitzende von einer eindeutigen Verschleierung ausgeht, betont ein CDU-Sprecher, dass diese Spende ordnungsgemäß in den Büchern erscheint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Schwarz, Spende, Schwarzgeld, Spendenaffäre
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut aktueller Umfrage: FDP wird zweistellig - AfD legt ebenfalls leicht zu
Scharfe Kritik durch Sigmar Gabriel: USA sei keine Führungsmacht mehr
Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut aktueller Umfrage: FDP wird zweistellig - AfD legt ebenfalls leicht zu
Jupiter-Fotos von NASA-Sonde Juno zu hochauflösendem Film zusammengefügt
5. Staffel von House of Cards startet heute


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?