23.06.01 09:12 Uhr
 352
 

Warum Eier und Gemüse so gesund sind

Lutein heißt der Stoff, der in unserem Körper die Blutgefäße und Arterien vor Verkalkungen und Ablagerungen schützt. Somit kann beispielsweise Herzinfarkten sehr gut vorgebeugt werden.

Lutein kommt in großer Menge im Eigelb von Eiern, sowie in vielen Gemüsesorten wie beispielsweise Brokkoli, Bohnen oder Spinat vor. Experten empfehlen demnach viel Gemüse zu essen. Bei Eiern sei dagegen Vorsicht geboten.

Das enthaltene Lutein ist zwar sehr gesund, aber Stoffe wie Cholesterin, die auch enthalten sind, können in zu großen Mengen schädlich wirken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Ei, Gemüse
Quelle: warp6.dva.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln
Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?