23.06.01 09:12 Uhr
 352
 

Warum Eier und Gemüse so gesund sind

Lutein heißt der Stoff, der in unserem Körper die Blutgefäße und Arterien vor Verkalkungen und Ablagerungen schützt. Somit kann beispielsweise Herzinfarkten sehr gut vorgebeugt werden.

Lutein kommt in großer Menge im Eigelb von Eiern, sowie in vielen Gemüsesorten wie beispielsweise Brokkoli, Bohnen oder Spinat vor. Experten empfehlen demnach viel Gemüse zu essen. Bei Eiern sei dagegen Vorsicht geboten.

Das enthaltene Lutein ist zwar sehr gesund, aber Stoffe wie Cholesterin, die auch enthalten sind, können in zu großen Mengen schädlich wirken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Ei, Gemüse
Quelle: warp6.dva.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?