22.06.01 23:01 Uhr
 34
 

Trotz längerem Campingplatz-Aufenthalt auch zur HU mit dem Wohnmobil

Gerade im Sommer steht das Wohnmobil oder der Wohnanhänger meist längere Zeit auf dem Campingplatz.

Wenn während dieser Zeit die Hauptuntersuchung fällig wird, und die Prüfplakette läuft ab, dann werden mindestens 30 DM fällig.

Auf dem Campingplatz darf die Hauptuntersuchung jedoch nicht stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Wohnmobil, Aufenthalt, Camping, Campingplatz
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus