22.06.01 20:21 Uhr
 115
 

Erste Handy-Viren aufgetaucht

In Japan sind die ersten Handy Viren aufgetaucht. Sie befallen die sogenannten 'i-mode' Handys der Firma NTT Docomo.

Diese Viren haben zwei Funktionen.
Entweder sie bringen das Handy zum Abstürzen oder sie rufen automatisch Notdienste oder die Polizei an.

Diese Viren konnten nur entstehen da das 'i-mode' Handy internetfähig und somit leicht zu hacken sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FireMail
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Viren
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mehrere Strafanzeigen bereits gegen Anne Will
München-Flughafen: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?