22.06.01 19:14 Uhr
 18
 

Vom Papst abgesegnet: Punk comes back

Nicht alle Vertreter religiöser Musik stehen für einen zahmen Sound. Die 'christliche Punkband' MXPX aus Washington gehört seit Jahren zu den kompromisslosesten Vertretern ihres Genres. Nun legen sie noch einen drauf und schalten auf ihrer neuen Mini-CD 'Renaissance' ein paar Gänge hoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Papst, Punk
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido ist kein King
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?