22.06.01 18:34 Uhr
 355
 

Counterstrike-Clan TAMM disqualifiziert

Der bekannteste Counter-Strike Clan TAMM wurde in der GameStar Liga wegen Verstoß gegen Turnier-Regeln disqualifiziert.

Bei dem Turnier (TAMM vs. mTw.pca) traten bei mTw.pca so große Pingunterschiede auf (mTw.pca hatte Pings von über 500), dass die beiden Clans beschlossen, den War an einem anderen Tag auszutragen.

Da in den Regeln steht, dass jeder War ausgetragen werden muss, haben sich TAMM und mTw.pca automatisch disqualifiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FireMail
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Counter-Strike, Clan
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solarpark Bobitz wird nach sieben Jahren ohne Nutzung rückgebaut
Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Donald Trump präsentierte Kanzlerin bei Treffen eine Rechnung in Milliardenhöhe
"Die Sendung mit der Maus" eröffnete nun auch auf klingonisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?