22.06.01 17:16 Uhr
 3
 

I-D Media AG schließt Betrieb in Hamburg

Die I-D Media AG gab bekannt, dass im Rahmen einer strategischen und gewinnorientierten Restrukturierung der Betrieb in Hamburg geschlossen wird.

I-D Media trennt sich damit von rund 20 Prozent der Belegschaft. Alle Aktivitäten von I-D Services im Heimatmarkt Deutschland sollen künftig am Hauptsitz Berlin strategisch und inhaltlich bearbeitet werden.

Eignen Angben zufolge wird die Fokussierung auf das Kerngeschäft, marketinggetriebene Lösungen und Produkte für intelligentes E-Business für Unternehmen der sogenannten 'Old Economy' anzubieten, dadurch weiter vorangetrieben.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hamburg, Betrieb
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?