22.06.01 15:10 Uhr
 358
 

Formel 1 - 2. Freies Training: McLaren deklassiert die Konkurrenz

Beim 2. Freien Training zum großen Preis von Europa deklassierte McLaren die Konkurrenz. Der Finne Mikka Häkkinen fuhr mit 1.16.408 Minuten die Bestzeit vor seinem Team-Kollegen David Coulthard (1.16.579 ).

Gegenüber dem ersten freien Training verbesserte sich Ralf Schumacher auf Platz 3 mit einer Zeit von 1.17.355 Minuten. Weltmeister Michael Schumacher belegte nur Rang 4 und hatte mehr als eine Sekunde Rückstand auf Häkkinen.

Fünfter wurde Barrichello.
Nick Heidfeld erreichte Platz 8.
Heinz-Harald Frentzen mußte das Training nach einem Fahrfehler abbrechen und belegte den 19. Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Training, Konkurrenz, McLaren
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?