22.06.01 14:46 Uhr
 3
 

Hornblower Trading Idea: Oni Systems

Oni Systems ist im Glasfaserbereich tätig und entwickelt optische Telekommunikationsausrüstungfür städtische und regionale Netzwerke.

Die Aktie ist im Zuge der allgemeinen Branchenschwächenach Gewinnwarnungen von Nortel und Juniper in den letzten zwei Wochen kräftig unter Druckgeraten und hat sich in der Spitze nahezu halbiert. Zuletzt hat sich jedoch im Kerzenchart ein „Morning Star“ herausgebildet.

Diese dreigliedrige Formation signalisiert vergleichsweise zuverlässig eine Trendumkehr. Nach einemschwachen Handelstag (lange schwarze Kerze) folgt mit einer erneut niedrigeren Eröffnung eine Kerze mit kleinemKörper und langem Schatten. Dies zeigt einen bei hoher Volatilität im Verlauf nachlassenden Verkaufsdruck. Komplettiertwird die „Morgenstern“-Formation durch einen starken Handelstag (lange weiße Kerze) als Indiz für neuesKaufinteresse. Aus diesem technische Signal ergibt sich kurzfristiges Potenzial bis an den nächsten Widerstand bei30 und dann oberhalb von 38 USD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Maut und Abgase: LKW aus Osteuropa betrügen deutschen Staat in Millionenhöhe
Weltwirtschaftsforum kürt Norwegen zum lebenswertesten Land der Welt
Veganz: Erste vegetarische Supermarktkette ist insolvent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?