22.06.01 14:31 Uhr
 53
 

Das sind alle Gewinner des Engine of the Year Awards 2001

Wie jedes Jahr wurden auch in 2001 wieder die International Engine of the year Awards verliehen. Eine Fachjury zeichnet mit diesem Preis die aktuell besten Motoren der Automobilbranche aus.

Die Auszeichnung für den sparsamsten Motor konnte Honda für sich verbuchen, der sogenannte IMA Motor mit 1 Liter Hubraum wurde als eine der eindrucksvollsten Technologien für die Zukunft bezeichnet. Das beste Motorenkonzept hat der Saab SVC.

In der Kategorie bester neuer Motor belegte BMW Platz 1 und 2 vor Lexus, Volkswagen, Ford und Volvo. Andere Preisträger sind Peugeot-Citroen, Ferrari und Volkswagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Gewinn, 2001, Gewinner, Award, Engine
Quelle: www.ukintpress.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?