22.06.01 13:18 Uhr
 109
 

Mitsubishi Airtrek: Freizeitmobil mit Daimler-Qualitätsstandard

Der japanische Automobilhersteller Mitsubishi bringt jetzt ein neues Freizeit-Mobil auf den Markt, ein Fahrzeug mit dem Namen Airtrek.

Wie man in Tokio mitteilte, handelt es sich dabei um das erste bei Mitsubishi gebaute Auto welches komplett in dem Daimler-Chrysler Qualitätsmanagement-System entwickelt und gebaut wurde und damit einen identischen Qualitätsstandard aufweist.

Daimler-Chrysler hat die größten Anteile an Mitsubishi. Das Modell wird zunächst in Japan auf den Markt kommen, anschließend aber auch zunächst in den USA erscheinen und zuletzt ebenfalls in Europa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Daimler, Qualität, Mitsubishi, Freizeit, Qualitätsstandard
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?
Trump kippt Obamacare


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?